Jederzeit zur Wehr bereit: Unsere Mitglieder

Die Einsatzabteilung der Löschgruppe Libur hat 23 Mitglieder. Einige davon betreuen zusätzlich die Jugendfeuerwehr oder stehen als Gerätewart dafür gerade, dass im Einsatz alles wie geschmiert läuft. Wieder andere leisten bei uns ihren Wehrersatzdienst oder sind einfach „nur“ Feuerwehrmann. Eines haben wir aber alle gemeinsam: Wir stehen im Dienst einer guten Sache – dem Ehrenamt bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Die Löschgruppe Libur: 23 Mitglieder im Einsatz für eine gute Sache. Foto: Petra Hartmann, www.gruppenfoto.de.
 

Die Kameraden der Einsatzabteilung

Absteigend nach Dienstgrad und Name sortiert:



Jobs zu vergeben: Wir suchen weitere Mitglieder

Auch wenn wir mit 23 Mitgliedern keinen schlechten Stand haben, suchen wir weitere Kameradinnen und Kameraden, die uns bei unserer Arbeit unterstützen. Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind, sollten Sie sich über eine Mitgliedschaft in unserer Löschgruppe informieren. Wir haben noch viele freie Stellen, auch für Sie ist etwas dabei.

Die Mischung macht’s: Die Fähigkeiten des Einzelnen führen gemeinsam zum Ziel

Auch Drecksarbeit will gemacht werden: Jeder packt bei uns mit an, damit die Mannschaft trainiert und das Gerät einsatzbereit ist.
Unter dem Dach der Feuerwehr finden sich die verschiedensten Menschen mit individuellen Vorlieben, Eigenschaften und Fähigkeiten zusammen. Das schöne daran ist: Jeder kann seine Leistungen so einbringen, dass die gesamte Mannschaft davon profitiert. Das ist nicht nur im Einsatz von Vorteil. Auch bei der Wartung und Pflege der Geräte und Fahrzeuge, bei der Organisation der Abläufe oder bei Fortbildungen und Schulungen kann jeder sein Wissen beisteuern.

Wir vereinigen eine schlagkräftige Truppe von Profis aus vielerlei Bereichen des täglichen Lebens. Neudeutsch würde man das wohl „Synergien nutzen“ nennen, aber wir sehen das ganz praktisch: Handwerker, Verwaltungsangestellte und selbst Computer-Spezialisten bringen einen Teil ihrer Freizeit ein, um die Feuerwehr und auch die Bürger, denen wir uns verpflichtet sehen, nach bestem und fachkundigem Wissen zu unterstützen und unsere Aufgaben zu erfüllen.
© 2009-2017 Feuerwehr Köln – Löschgruppe Libur   ·   Impressum   ·   Kontakt   ·    International Visitors